Patienten

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Checkliste
Sie sind hier: Startseite / Patienten / Was Sie mitbringen sollten

Checkliste

Hier eine Liste der wichtigsten Unterlagen, die Sie zur Vorstellung in unserer Poliklinik oder zu einem stationären Aufenthalt mitbringen sollten.

Bitte bringen Sie zur Visite mit:

  • Ihre Krankenversicherungskarte
  • Einen aktuellen Überweisungsschein (Ausstellung z.B. durch den Hausarzt) oder einen roten Krankenhaus-Einweisungsschein bei stationärer Behandlung
  • Alle wichtigen Vorbefunde: Laborberichte, Arztbriefe, Krankenhausentlassungsberichte, Röntgenbilder etc. Wir bitten Sie möglichst alle wichtigen Unterlagen vor der Vorstellung zu kopieren, dies erleichtert unsere Arbeit erheblich und verkürzt die Wartezeiten! Röntgenaufnahmen (z.B. CT) und MRTs sollten idealerweise als CD mitgebracht werden.
  • Bei Diabetikern zusätzlich: Blutzuckertagebuch, Diabetikerausweis
  • Idealerweise den ausgefüllten Anamnesebogen unseres Zentrums
  •  

Bedenken Sie, dass Sie sich bei Erstvorstellung und danach zu Beginn jedes Quartals als Patient in der zentralen Patientenanmeldung (Eingangshalle Bettenhaus) anmelden müssen.

Bitte planen Sie mindestens 30 Minuten für die Anmeldung ein, da sich sonst Verzögerungen in der Sprechstunde mit entsprechenden Wartezeiten für Sie und andere Patienten ergeben können.

Aufgrund der engen Zeitplanung in unserer Poliklinik können wir bei starken Verspätungen leider nicht garantieren, dass Sie in der Sprechstunde gesehen werden.